CROSSING-Forscher ent­wickeln am neuen TLS-Standard mit

2017/03/15

Prof. Marc Fischlin in der neuen Ausgabe der hoch³ FORSCHEN

In der neuen Ausgabe des Forschungsmagazins der TU Darmstadt, der hoch³ FORSCHEN, stellt CROSSING-PI Prof. Marc Fischlin die Arbeit seiner Forschungsgruppe bei der Mitentwicklung des neuen TLS 1.3 Standards vor. TLS – Transport Layer Security – sorgt für verschlüsselte Kommunikation bei beinahe allen Anwendungen im Internet. Prof. Marc Fischlin und seine Forschungsgruppe arbeiten auch im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten Sonderforschungsbereich CROSSING an sicheren Protokollen.

Die aktuelle Ausgabe können Sie sich hier als PDF herunterladen.