Prof. Thomas Walther zu Gast am GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung

CYSEC- und CROSSING-PI hält Vortrag zum Thema "Das “Quanten” in Quantenkryptographie – na und?"

2020/12/15

Am 9. Dezember referierte CYSEC- und CROSSING-PI Prof. Thomas Walther, Fachgebiet Laser und Quantenoptik am Institut für Angewandte Physik, im Rahmen der Vortragsreihe “Wissenschaft für Alle” des GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung und FAIR über das Thema “Das “Quanten” in Quantenkryptographie – na und?”.

Die bereits seit 1988 öffentlich veranstaltete Vortragsreihe richtet sich an alle an aktueller Wissenschaft und Forschung interessierten Personen und hat in über 300 Vorträgen mehr als 46.000 Zuhörer*innen zusammengebracht. Die Themen decken ein großes wissenschaftliches Spektrum ab – nicht nur über die Forschung an GSI und FAIR wird berichtet, sondern generell über aktuelle Themen aus Physik, Chemie, Biologie, Medizin und Informatik. Ziel der Reihe ist es, die wissenschaftlichen Vorgänge für Menschen ohne Fachkenntnisse verständlich aufzubereiten und darzustellen.

Weitere Informationen